Sie wollen mehr über uns erfahren?
Einfach anrufen und Termin vereinbaren.

+49 (0)731 / 800 08-0

info@nething.com

Oder folgen Sie uns:

Städtebaulich
Zukunfts
weisend

Vor dem Abbruch war das Gebäude mit Hausnummer 44 ein Altbau aus den 60er Jahren zwischen Einkaufsmeile und Altstadt. Gelegen an einer der am meisten befahrenen Straßen Ulms, eine autobahnähnliche Straßenschneise und Relikt aus der Nachkriegszeit. Nun entsteht hier ein Geschäfts- und Wohnhaus, als erster Baustein nach dem Ulmer städtebaulichen Konzept 2020. Unser Ziel ist es, der Heterogenität des Umfelds mit unserem Entwurf eine klare und ruhige Formensprache entgegenzusetzen und gleichzeitig sehr gute Nutzungsverhältnisse für die Büros, Arztpraxen und Wohnungen zu entwickeln.

Auftraggeber

Munk Bauen & Wohnen GmbH

Ort

Ulm

Kategorie

Wohnen
Gewerbe

Fertigstellung

2020

Leistung

1-5 HOAI

BGF

2.500

Auftraggeber
Munk Bauen & Wohnen GmbH
Ort
Ulm
Kategorie
Wohnen
Gewerbe
Fertigstellung
2020
Leistung
1-5 HOAI
BGF
2.500

Der Vision
ein Bild
geben

Es ist ein großartiges Gefühl mit diesem Neubau den ersten Baustein für die städtebauliche Vision 2020 umzusetzen. Im Ergebnis entsteht hier ein Haus, von dem wir uns wünschen, dass dieser Neubau Schule macht.

 
NETHING Architektur Team: henne-beilhart petra
Name:
Petra Henne-Beilhardt
Function:
Leitende Architektin